Zenith

Zenith macht die Messung von Hundertstelsekunden möglich – mit dem neuen mechanischen Chronographen Defy El Primero 21 Zenith, der gestern auf der Baselworld 2017 vorgestellt wurde.

zenith-defy_elprimero21_soldier

Für Überflieger und solche, die es noch werden wollen, gab es ein besonderes Highlight: die Heritage Collection. Der neue „Pilot“ begeistert mit einem Bronzegehäuse, großer Zwiebelkrone und der Tatsache, dass es sich hierbei um die erste Fliegeruhr mit Chronographenwerk handelt.

zenith-pilot_type20extraspecial40mm_soldier03

Doch auch die Damen dürfen bei Zenith nicht zu kurz kommen: Die Elite Lady Moonphase 33mm ist eine zeitlose Schönheit der klassischen Uhrmacherkunst. Das Modell beeindruckt mit einem 18 Karat Roségoldgehäuse und einer Diamantlünette oder einem elegant kühlen Edelstahllook – beide Varianten verfügen über eine Mondphasenanzeige.

zenith-elite_ultrathinladymoonphase_soldier-1

Mehr spannende Neuheiten der Messe folgen – in unserer Baselworld 2017-Reihe:

Rolex

TAG Heuer

Patek Philippe

Tudor

Breitling

…weitere Marken folgen!